Pension Eintracht
Ausflugstipps Pension & Gasthof Eintracht KamenzAusflugstipps Pension & Gasthof Eintracht KamenzAusflugstipps Pension & Gasthof Eintracht KamenzAusflugstipps Pension & Gasthof Eintracht KamenzAusflugstipps Pension & Gasthof Eintracht KamenzAusflugstipps Pension & Gasthof Eintracht KamenzAusflugstipps Pension & Gasthof Eintracht KamenzAusflugstipps Pension & Gasthof Eintracht Kamenz
  • Entdecken, Erleben, Staunen ‚Äď Willkommen in unserer Pension & Gasthof Eintracht

    Unsere Pension und Gasthof Eintracht liegt in Kamenz / Ortsteil Bernbruch in Sachsen. Die Gegend ist bekannt als Ausgangspunkt f√ľr Ausflugsziele und Sehensw√ľrdigkeiten:

    Lessingstadt Kamenz

    Lessing, Lausitz, Lebensfreude. Die Lessingstadt Kamenz (von sorbisch Kamjenc = kleiner Ort am Stein) ist die gro√üe Kreisstadt am Hutberg in der westlichen Oberlausitz im Freistaat Sachsen. Ber√ľhmt ist Kamenz als Geburtsort des Dichters Gotthold Ephraim Lessing, dessen Vater Johann Gottfried Lessing Pastor an der Hauptkirche St. Marien war. Das Geburtshaus Lessings wurde beim letzten gro√üen Stadtbrand 1842 vernichtet, doch erinnert heute ein sorgf√§ltig gef√ľhrtes Museum an den ber√ľhmtesten Sohn der Stadt. Mehr

    Kamenzer Hutberg

    Der Hutberg bei Kamenz (297 Meter) mit seinem weitr√§umigen und gro√üz√ľgigen Bergpark ist ber√ľhmt wegen seiner vielen verschiedenen Koniferenarten sowie der gro√üen Anzahl von Rhododendren und Azaleen, die allj√§hrlich um Pfingsten in vielen verschiedenen Farben bl√ľhen und viele Besucher und Touristen anlocken. Mehr
  • Hutbergb√ľhne Kamenz ‚Äď Die Waldb√ľhne der Lausitz

    Die Hutbergb√ľhne z√§hlt zu den beliebtesten und bekanntesten Open-Air-Orten in Sachsen. Umgeben von tausenden Rhododendren und Azaleen erhebt sie sich ca. 100 m √ľber der Stadt Kamenz. Mehr

    Umgebung von Kamenz

    Krabat

    Der Schriftsteller Jurij Brězan (1916-2006) stellte die bekannteste Figur aus der sorbischen Sagenwelt in den Mittelpunkt zweier Romane. Die zweisprachige Oberlausitz, wo Deutsche und Sorben miteinander leben, setzt bereits seit 2001 verst√§rkt auf Krabat. Inzwischen l√§sst sich auf einem Radweg KRABATs Spur verfolgen. In Kamenz d√ľrfen sich Kinder auf einem KRABAT-Spielplatz austoben uvm. Mehr

    Froschradweg

    Der Froschradweg bietet auf einem ca. 260 km langen Rundkurs die M√∂glichkeit, die Oberlausitzer Heide- und Teichlandschaft, ein Mekka f√ľr Naturfreunde, kennenzulernen. Mehr

    Lausitzer Seenland

    Die junge Ferienregion im Herzen der Lausitz entwickelt sich immer erkennbarer vom Braunkohlerevier zu Europas größter von Menschenhand geschaffener Seenlandschaft. Mehr


  • Sumpfschanze Biehla

    Abgeschieden zwischen den stillen Fischteichen, Mooren und Wäldern der heutigen Gemeinde Schönteichen liegt die hervorragend erhaltene Sumpfschanze von Biehla. Mehr

    Weitere Ziele

    Miltitzer Frosch (ca. 15 min Fahrzeit)

    Die Waldreste nordöstlich von Miltitz bergen mehrere Rundhöcker, von denen der Froschstein durch seine eigenartige Gestalt zum Mittelpunkt einiger Sagen der Sorben wurde. Mehr

    Kloster St. Marienstern in Panschwitz-Kuckau (ca. 15 min Fahrzeit)

    In der Oberlausitz im Osten des Freistaates Sachsen liegt am Rande des Dorfes Panschwitz-Kuckau das traditionsreiche Kloster St. Marienstern. Unter seinem Schutz haben die katholischen Sorben ihre Kultur bewahren können. Die direkte Lage an der Via Regia, der Hohen Straße, ermöglichte durch Handelnde, Reisende und Pilger einen regen Austausch zwischen Welt und Geist, welcher sich unter anderem im Bau und in der Kunst des Klosters widerspiegelt. Mehr


  • Kamelienschau im Schloss K√∂nigsbr√ľck (ca. 20 min Fahrzeit)

    In Sachsen gibt es 4 herausragende Kamelienstandorte mit einer √ľber 200-j√§hrigen Tradition in der Kamelienzucht und -pflege. Das zeitige Erwachen der Kamelien, gegen√ľber den anderen Bl√ľten an ihren Standorten Zuschendorf, Pillnitz und Ro√üwein, ist das Besondere am Kamelienhaus in K√∂nigsbr√ľck. Mehr

    S√§chsisches Industriemuseum ‚Äď Energiefabrik Knappenrode (ca. 30 min Fahrzeit)

    Backsteinrot leuchtet die Fassade der fast hundertj√§hrigen Brikettfabrik Knappenrode. Sie ist heute Markenzeichen der Energiefabrik Knappenrode: Lausitzer Bergbaumuseum. Vor zehn Jahren endete hier die letzte Schicht. Turbinen, Trockner, Pressen wurden angehalten. Geblieben ist ein bemerkenswertes St√ľck Industriegeschichte. Mehr

    Über 1000jährige Stadt Bautzen (ca. 30 min Fahrzeit)

    Bautzen ist das Zentrum der Oberlausitz. Die Unverwechselbarkeit der Stadt erw√§chst aus der Vielfalt ihrer Reize ‚Äď eine als Fl√§chendenkmal erhaltene und in der Sanierung fortgeschrittene historische Altstadt, interessantes deutsches und sorbisches Kulturleben, ein abwechslungsreiches touristisches Umland. Mehr


  • Saurierpark Kleinwelka (ca. 30 min Fahrzeit)

    Auf der Tour durch den Park trifft man auf Giganten wie den Apatosaurus oder den Brachiosaurus und erlebt, dass Dinos weder schwerfällig noch behäbig und vor allem längst ausgestorben sind. Eine Reise in die Urzeit bietet spannende Einblicke in vergangen Zeiten. Mehr

    EuroSpeedway Lausitz (ca. 45 min Fahrzeit)

    Der EuroSpeedway Lausitz in S√ľdbrandenburg z√§hlt zu den gr√∂√üten und modernsten Motorsport- und Eventanlagen weltweit. √úber eine Fl√§che von 370 ha ‚Äď fast doppelt so gro√ü wie das F√ľrstentum Monacco ‚Äď erstreckt sich das Rennsport- und Testareal. Mehr

    Barockstadt Dresden und Dresdner Umland (ca. 50 min Fahrzeit)

    Die s√§chsische Landeshauptstadt Dresden ist weltbekannt f√ľr ihre Kunstsch√§tze und lebendige Kulturszene. Fahren Sie doch mit den Elbedampfern der ‚ÄěS√§chsischen Dampfschiffahrt‚Äú elbauf- und elbabw√§rts. So kommen Sie bequem an zahlreichen Sehensw√ľrdigkeiten der Stadt Dresden und ihrer Umgebung vorbei, deren Besichtigung Sie bei einem Dresden Besuch unbedingt einplanen sollten. Mehr


  • Biosph√§renreservat Spreewald (ca. 1 h Fahrzeit)

    Das hunderte Kilometer in sich verzweigte Wasserwegenetz auf engstem Raum gehört zu den schönsten und zugleich einzigartigsten Naturschutzgebieten Europas. Seit 1991 ist der Spreewald ein UNESCO Biosphärenreservat. Mehr

    Lausitzer Findlingspark Nochten (ca. 1 h Fahrzeit)

    Auf einer Fl√§che von ca. 20 ha wurde mit etwa 3000 Findlingen ein einzigartiger Naturgarten gestaltet. Mit seinen Bepflanzungen, Seen, Aussichtsh√ľgeln und Spielm√∂glichkeiten f√ľr Kinder ist der Naturpark ein interessanter und lehrreicher Ausflugsort, der zugleich eine gelungene Rekultivierung einer Tagebaulandschaft zeigt. Mehr

    Mehr Informationen unter Kamenz-Information.
Pension Eintracht Kamenz auf Facebook